Unsere Projekte – Reinigung und Desinfektion. Es geht los!

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen mit­tei­len zu kön­nen, dass wir nach lan­ger und inten­si­ver Vor­be­rei­tung end­lich den Zuschlag zu einem Pro­jekt zum Thema Rei­ni­gung und Des­in­fek­tion in öko­lo­gi­schen Ver­ar­bei­tungs- und Lager­stät­ten bekom­men haben. 

Mit der EU-Bio-Ver­ord­nung (EU) 2018/848 sol­len für die Bio-Unter­neh­men ab 01.01.2024 erst­ma­lig spe­zi­fi­sche Vor­ga­ben für die Ver­wen­dung von Erzeug­nis­sen und Stof­fen als Mit­tel zur Rei­ni­gung und Des­in­fek­tion (RuD) in Ver­ar­bei­tungs- und Lager­stät­ten gel­ten. Ziel des Gesetz­ge­bers ist es ent­lang der gesam­ten Wert­schöp­fungs­kette eine kon­ti­nu­ier­li­che Mini­mie­rung der Nut­zung und der Ein­träge von z.B. umwelt­schäd­li­chen und humant­o­xi­schen Stof­fen zu erzie­len. Mit Blick auf die Imple­men­tie­rung der neuen Vor­ga­ben müs­sen jedoch ent­spre­chende Kon­zepte für die Rege­lung von Mit­teln zur RuD aus­ge­ar­bei­tet wer­den, die den Anfor­de­run­gen der Pra­xis, also Ihnen, gerecht werden. 

Das ist unser Anlie­gen in die­sem Pro­jekt. Wir wer­den uns eine Über­sicht über bestehende Rege­lungs­kon­zepte, sowie EU-weite recht­li­che Rege­lun­gen beschaf­fen. Ganz wich­tig ist uns dabei, dass wir mit Ihnen gemein­sam die Anfor­de­run­gen an ein sol­ches Rege­lungs­kon­zept erhe­ben. Insti­tu­tio­nen, mit denen wir eng zusam­men­ar­bei­ten, sam­meln bereits Daten über den Ein­satz von RuD-Mit­teln, die wir eben­falls in unsere Arbeit ein­be­zie­hen wol­len. Abschlie­ßend wer­den wir gemein­sam mit unse­rem Pro­jekt­part­ner FiBL einen Vor­schlag für ein sol­ches Rege­lungs­kon­zept for­mu­lie­ren und die­ses bei der EU-Kom­mis­sion einreichen. 

Wir freuen uns auch hier wie­der auf den einen oder die andere Expert*in zuzu­kom­men. Wenn sich jemand als solche/solcher direkt ange­spro­chen fühlt oder sich ein­brin­gen möchte, dann schrei­ben Sie uns sehr gerne! Gemein­sam kön­nen wir ein Kon­zept aus­ar­bei­ten, das die Anfor­de­run­gen aller Bran­chen und Pro­dukt­grup­pen einbezieht. 


Schreibe einen Kommentar