BREXIT – noch 30 Tage! (Online-Schulung)

ANMELDUNG bis spätestens 01. Dezember 2020

Praxisnah umgesetzt:

Bre­xit. Das Ende der Über­gangs­zeit ist der 31. Dezem­ber 2020. Ab dem 01.01.2021 wird das Ver­ei­nigte König­reich nicht mehr Teil der Euro­päi­schen Union sein. Unab­hän­gig vom Aus­gang der Ver­hand­lun­gen wird es unver­meid­li­che Ver­än­de­run­gen für den Han­del mit Lebens­mit­tel­pro­duk­ten zwi­schen dem Ver­ei­nig­ten König­reich und der EU geben. Wel­che Aus­wir­kun­gen wird der Bre­xit auf den Han­del mit Bio­pro­duk­ten aus dem Ver­ei­nig­ten König­reich in die EU und umge­kehrt haben? Was wird sich für die betei­lig­ten Akteure ändern? Was wird sich für die Pro­dukte ändern? Mit die­sen und vie­len wei­te­ren Fra­gen wer­den wir uns in die­sem Online-Semi­nar befas­sen und den aktu­el­len Stand des Pro­zes­ses vorstellen.

Das Semi­nar wird auf Deutsch gehal­ten, mit ein­zel­nen eng­lisch­spra­chi­gen Beiträgen.

Programm (Änderungen vorbehalten)

  • Bre­xit: Pro­zess, aktu­el­ler Stand und Kon­se­quen­zen für die Wirt­schaft Tonio Boer, IHK Hannover
  • Das Bre­xit-Öko-Update: Aktu­el­ler Stand der Ver­hand­lun­gen und  wich­tigste Ände­run­gen Dr. Jochen Neu­en­dorff, GfRS
  • How to suc­cess­fully export from the EU to the UK – how EU orga­nic pro­ducts become reco­gni­zed and how they need to be label­led on the UK mar­ket­place Tom Nizet, Authent
  • Is UK orga­nic accep­ta­ble to the EU? The reco­gni­tion pro­cess of UK con­trol bodies in the EU and the gene­ral and spe­ci­fic food labe­ling requi­re­ments Roger Kerr, OF&G
  • Plötz­lich Dritt­lands­im­por­teur – was nun? EORI, TRACES.NT, Kon­troll­be­schei­ni­gung, TRACES.NT Johanna Stump­ner, BLQ
  • Offene Fra­gen und Ausblick

Refe­ren­ten:
Tonio Boer, Indus­trie- und Han­dels­kam­mer Han­no­ver
Roger Kerr, Orga­nic Far­mers & Gro­wers CIC, UK
Dr. Jochen Neu­en­dorff, Gesell­schaft für Res­sour­cen­schutz mbH
Tom Nizet, Authent Ltd.
Johanna Stump­ner, Büro Lebens­mit­tel­kunde & Qua­li­tät GmbH

Datum:
02. Dezem­ber 2020 / 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Kos­ten:
175,00 € pro Per­son zzgl MwSt.

Ort:
Online via GoTo­Mee­ting – Wir sen­den Ihnen die Ein­wähl­de­tails kurz vor Schu­lungs­be­gin zu

Schulungsanmeldung

Melden Sie sich direkt zu dieser Schulung an, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und absenden: