Bio-Talk – Welche Themen beschäftigen die Unternehmer*innen der Bio-Branche?

Wir laden Sie herzlich ein, Themen, die Ihnen auf der Geschäftsseele liegen, mit uns und anderen zu besprechen und zu diskutieren.

Jeder kennt sie aus Presse und Fern­se­hen: Polit-Talks.

Wir fin­den, es ist an der Zeit, einen Bio-Talk zu machen, um zu hören, was die Unternehmer*innen ent­lang der Bio-Lebens­mit­tel­wert­schöp­fungs­kette bewegt. 

Zu Zeit ver­än­dert sich vie­les zum Guten für die Bran­che. Aber diese Ver­än­de­run­gen brin­gen auch Her­aus­for­de­run­gen mit sich.

Was sind Ihre Themen?

Zukunfts­fä­hige Pro­dukt-Kon­zepte und Tech­no­lo­gien ste­hen zur Debatte? Neue Arten der Gen­tech­nik wie CRISPR-CAS kön­nen Ein­fluss auf die Lebens­mit­tel­pro­duk­tion haben? Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege müs­sen erneu­ert, Vor­ga­ben und Ver­ord­nun­gen neu ver­stan­den und umge­setzt werden?

Gemein­sam wol­len wir mit Ihnen diese und wei­tere The­men in den Mit­tel­punkt stel­len und dar­über diskutieren. 

Mode­ra­to­ren:
Renate Dylla (BLQ GmbH) und Dr. Alex­an­der Beck (BLQ GmbH)

Datum:
16.06.2021 09.00 bis 10.30

Ort:
Online via GoToMeeting

Kos­ten­frei

Schulungsanmeldung

Melden Sie sich direkt zu dieser Schulung an, indem Sie das folgende Formular ausfüllen und absenden: